[Twin Nails] Pastell-Nägel mit Irma von Irmas Lackwiese


Hallo ihr Lieben! Heute gibt es passend zum tristen Herbstwetter wieder Twin Nails mit der fabelhaften Irma von Irmas Lackwiese - bei den Farben ist gute Laune doch garantiert, oder? ;D

Irmas Nägel gefallen mir übrigens besser: Ihr Design ist sauber gearbeitet, die Nagellänge sieht klasse aus und auch die Idee mit den Rhinestones habe ich geklaut - dafür gefallen mir meine Fotos besser, *hust* neues Objektiv *hust*.

Die Farbkombi gefällt mir im Ergebnis ziemlich gut, die Nägel sehen frisch und fröhlich aus - und viel besser als gedacht! ;) Leider ist das Design selbst etwas unsauber geworden. Den nervenzermürbenden Kampf mit dem Striping Tape habe ich dieses Mal verloren und auch der Staub hatte es auf meine Nägelchen abgesehen, wie ein blutdürstender Löwe auf eine feine Antilope...
Entschuldigt auch meine trockene Nagelhaut, leider kam die Pflege in der Prüfungsphase etwas zu kurz.


Verwendet habe ich folgendes:

  1. essence colour intensifying base wild white ways
  2. essence wanna be your sunshine
  3. essence mountaun calling LE today is fun day
  4. essie mint candy apple
  5. OPI Suzi & The Lifeguard
  6. Rhinestones vom BornPrettyStore
  7. Flüssiglatex, Striping Tape, Schwämmchen, Zange, Wachsstift und Seche Vite dry fast top coat

Howto:

  1. Die Nägel mit einem gut deckenden weißen Lack lackieren und trocknen lassen.
  2. OPTIONAL: Die Nagelhaut mit Flüssiglatex oder ähnlichem schützen.
  3. Striping Tape in kleine Stückchen schneiden und dekorativ auf die Nägel kleben. 
  4. Die Farben für das Gradient auf ein Schwämmchen pinseln und ab damit auf den Nagel. Am besten recht viel Lack verwenden, dann müsst ihr nur einmal tupfen und könnt anschließend sofort
  5. vorsichtig das Striping Tape wieder abziehen, am besten mit einer Zange. 
  6. Auf die verbliebenen Nicht-Akzent-Nägel habe ich noch Rhinestones geklebt (einfach in den noch feuchten Lack drücken). Zum Aufnehmen und Platzieren der Rhinestones habe ich meinen neuen Wachsstift verwendet und ich muss sagen: Das Ganze ist wesentlich unkomplizierter und stressfreier als ein in Klarlack getauchter Zahnstocher!
  7. Evtl. noch Überlack - Fertig!
Ein Pictorial gibts heute leider nicht bei mir - dafür aber bei Irma (sehr cooler Zufall, wie ich finde!^^), also schaut auch unbedingt bei ihr vorbei!
Ach und Bläschen hat mein alter Überlack auch produziert - schaut einfach nicht so genau hin und erfreut euch an den Farben! ;)

Wie gefällt euch das Nail Art?

Bis bald!



Kommentare:

  1. Ich find deine Bilder auch deutlich besser. :D Im Frühjahr darfst du mich dann gerne mit Equipment beraten. ;) Finds nur lustig, dass du meine Stummelchen so magst, kürzen ist ja nicht sooo schwierig und ich meine mich zu erinnern, dass du nicht sonderlich begeistert warst, als du deine mal ähnlich kurz tragen musstest. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa ich weiß schon, aber bei anderen finde ich kürzere Nägel gar nicht so schlimm, wie bei mir selbst ;D
      Bei den Kamera-Sachen kenn ich mich auch nicht soo gut aus, aber zur Not frag ich meinen Freund ;)

      Löschen
  2. Ein wirklich zauberhaftes Design :D Sieht echt super aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!! Die Farben sind fast schon kitschig, aber ich mags ;D

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥