[All about Nailart] Winterliche Quatrefoil Nails - inkl. Anleitung


Willkommen ihr Lieben, zu einer neuen Runde All about Nailart. Nachdem es letzte Runde mit den zuckrigen Sugar Spun Nails sehr verspielt zuging, zeigen Selina und ich euch heute ein einfaches, edles und erwachsenes Design - die Quatrefoil Nails.

Hachja und auch ich besitze nun First Class Up-Grape von Catrice... Ich habe ihn auf vielen anderen Blogs bewundert, so richtig hat mich aber erst Frau Taubenblau angefixt ;)
Die Farbe ist wunderwunderwunderschön! Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich den Lack für einen OPI halten ;) Ein toller Aubergine-ton, der je  nach Lichteinfall wirklich Lila oder eher nach dunklem Weinrot aussieht 
Was soll ich sagen: Der Kauf hat sich gelohnt! First Class Up-Grape deckt fast in einer Schicht, trocknet fix und die Farbe ist einfach ein Traum und im Drogerie Segment eine Seltenheit! Lediglich der Pinsel ist eine Katastrophe - das hatte ich allerdings auch erwartet :( Das macht den miesen Pinsel leider nicht besser!

Doch nun zu den Quatrefoil Nails: Ihr braucht zwei unterschiedliche Lacke, mit relativ guter Deckkraft, wie Schwarz und Weiß, Mint und Weiß oder Rot und Gold... Außerdem noch Dotting Tools unterschiedlicher Größe.
Dazu empfehle ich dringend den Color Stop! von p2, da man auch viel an den Nagelrändern dotted.

Verwendet habe ich folgendes:

  1. Catrice First Class Up-Grape
  2. OPI Glitzerland
  3. ... und verschieden große Dotting Tools
Hier sieht man den Pinsel noch mal in seiner ganzen Pracht... Das Bild ist leider etwas unscharf, aber das Ausmaß dieser Katastrophe von Pinsel kann man trotzdem ganz gut erkennen! Wie man eine derart unsauberes und ausgefranstes Dreieck schneiden kann, wird mir wohl ein Rätsel bleiben...

Howto:

Zuerst dottet man mit wenig Abstand Punktepaare in einer Reihe auf den Nagel. Aus diesen macht man in einem zweiten Schritt "Vierecke" und befüllt mit dieser Technik auch die Ränder der Nägel. Anschließend wiederholt man alle Schritte mit einem kleineren Dotting Tool und der zweiten Lackfarbe.

Wie gefallen euch die Quatrefoil Nails und seid ihr vielleicht auch schon dem Charme von First Class Up-Grape erlegen? ;)

Bis bald!

Auf den Bilden kann man schön den Farbunterschied von First Class Up-Grape bei Sonnenlicht (oben) und Kunstlicht (unten) sehen.






Kommentare:

  1. Danke für das Tutorial :) Ein sehr schönes, edles Design, das vor allem durch die Farbwahl zustande kommt. First Class Up-Grape gefällt mir mit jedem Post, den ich auf diversen Blogs sehe, mehr...jedoch hält mich der olle Pinsel vom Kauf ab :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank!! :)
      Jaa wegen dem Pinsel habe ich auch gezögert, aber soo schlimm ists dann nicht, die Farbe entlohnt einen auf jeden Fall! Werd meinen Pinsel demnächste dann halt selber zurecht schneiden... :/

      Löschen
  2. Sieht wirklch toll aus! Ist direkt auf meiner To-Do-Liste gelandet! :)
    Liebe Grüße
    Julia von alionsworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Da bin ich aber ein kleines bisschen stolz ;)

      Löschen
  3. Ein wirklich tolles Nailart ^^
    xoxo Ally von http://allyshiny.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe diese Quatrefoil Nails auch schonmal versucht aber ich mag deine Quatrefoil Nails lieber ^^ sehen einfach viel gelungener aus als meine :D

    Übrigens habe ich dich für den 'Zeig mir einen Lack' TAG getaggt und hoffe du machst mit.
    http://minchenslackstube.blogspot.de/2014/10/zeig-mir-einen-lack-tag.html

    Lg <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist ja lieb <3 Vielen Dank für das Kompliment und den tag - klar mache ich mit ;)

      Löschen
  5. Ohh, das Design ist so, so toll! (Ich bin mal wieder spät dran, sorry)
    Der OPI Lack ist ja auch wirklich ein Träumchen. Und ich freu' mich sehr, dich mit dem Up-Grape angefixt zu haben. :D Quatrefoils werde ich sicher auch mal ausprobieren - danke für die Inspiration! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank!! <3
      Jaa der Catrice ist echt wunderschön *-* danke dir fürs anfixen! ;D Und der OPI steht mir solo eigentlich gar nicht, aber für Designs ist er bestens geeignet ;)

      Löschen
  6. Wow, dachte bei dem Muster erst, das sei so ein fertig-Dingens, das man sich so auf den Nagel stempelt und fertig. Ist voll sauber geworden! Kompliment!
    Aber was das noch toppt ist der rot-Ton. Voll schön. Bekomm ich glatt Lust auf Anno 1404...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! <3
      Jaa, das Rot ist soo schön! Wobei ich es so gar nicht mit Anno 1404 verbinde.... ;D

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥