[Swatch + Review] Dance Legend Mortal Kombat No. 03 Sub-Zero


Hallo ihr Lieben! Wie ihr vielleicht wisst, liebe ich Thermos!!!!111 ;D Daher musste bei meiner ersten Bestellung bei Dance Legend selbstverständlich auch einer in den Einkaufswagen und ich kann euch sagen: Ich bin hin und weg! Der Lack funkelt einfach wunderschön - definitiv Lieblingslack-Potential ;)

Doch mal von vorne:
Ich habe endlich bei Dance Legend bestellt, besser gesagt bei DellaNails. Mit dem Versand hat auch alles geklappt und die Sendung kam zügig bei mir an. Leider hat Grey Britain die Reise nicht überstanden, aber kulanter-weise ist Ersatz unterwegs. Damit ihr verstehen könnt, warum ich Grey Britain einfach haben muss, gibt's hier ein paar wunderschöne Bilder von der lieben Livia aka Frau Taubenblau - ist er nicht ein Traum?

Hier also die Lacke, die heil bei mir ankamen (v.l.n.r.):
Velvet No. 641, Melange No. 265, Chameleon No.093 Celia, Mortal Kombat 03 Sub-Zero

Als erstes habe ich (auch wenn die Wahl echt schwer viel) Sub-Zero lackiert.
Der Pinsel ist ziemlich dünn, aber gerade noch handhabbar. Die Konsistenz des Lacks war für mich genau richtig und getrocknet ist er auch super zügig und zwar zu einem seidenmatten Finish.
Leider war er dabei die ganze Zeit schwarz... Ich habe mir schon Sorgen gemacht, ob man so einen Thermolack evtl. zerstören kann, schließlich ist es in Russland ja gerade im Winter arg kalt und wer weiß wie lange der Lack in ungeheizten Lagerhäusern rumlag...

Als der Lack dann trocken war, habe ich meine Hände sofort unter warmes Wasser gehalten und - tadaaa! Der Thermoeffekt existiert doch ;D Naja ich habe wohl gerade eher kalte Hände *husthust* Beim Fotografieren war es auch das erste Mal so, dass ich für den kalten Effekt keine Eiswürfel gebraucht habe. Ich habe vielmehr eine heiße Tasse Tee gebraucht, um euch die Farbe bei Wärme zu zeigen ;)


Lackiert habe ich übrigens zwei Schichten, ich würde aber eher drei empfehlen. Der Lack lässt sich gar nicht so leicht lackieren; bei mir sind in der ersten Schicht einige helle Löcher entstanden, die man im warmen leider sieht (zwar nur, wenn man ganz genau hinschaut - trotzdem unschön).
So matt kamen die grün-blau schimmernden Flakies und der orange-bronzene Glitter gar nicht so zur Geltung, deswegen habe ich noch zwei Schichten Glanzlack lackiert. Ich finde, so hat der Lack mehr Tiefe. Welche Version gefällt euch besser?


Verwendet habe ich übrigens folgendes:

  1. Dance Legend Mortal Kombat No. 03 Sub-Zero
  2. essence studio nails ultra gloss nail shine top coat
  3. Dreieck Aufkleber von SvenjasNailArt
  4. ... und eine Pinzette

Auf den meisten Bildern sieht der Lack, wenn er warm ist, ziemlich blau aus. Allerdings hat er nur, wenn er richtig warm ist, eine türkisblaue Farbe, ansonsten geht die Farbe eher in den grünen Bereich, von Emerald Grün bis zu dunklem Tannengrün -> schwer zu beschreiben und noch schwerer zu fotografieren...


Sub-Zero reagiert übrigens super schnell, so dass man bei der Jahreszeit ordentlich was vom Thermoeffekt zu sehen bekommt. Mir gefallen beide Farbvarianten (türkis/grün und schwarz) so richtig gut und mit den Flakies und dem Glitzer ist der Lack einfach etwas besonderes!


Ist er nicht zauberhaft? Ich trage ihn nun schon vier Tagen (ich hoffe, ihr verzeiht daher die Tipwear, ich habe sie leider erst auf den Fotos entdeckt...) und er darf auch noch eine Weile drauf bleiben, ich kann einfach nicht genug von diesem Schätzchen bekommen!

Wie gefällt euch Sub-Zero und welchen Dance Legend Lack wollt ihr als nächstes sehen? ;D

Bis bald!




Kommentare:

  1. Der Lack ist toll, ich warte auch schon sehnsüchtig auf meine 3 Mortal Kombat Lacke. :D
    Die Velvets habe ich in letzter Zeit schon so oft gesehen und Celia durfte bei mir ja letztens auch frisch einziehen. Mich würden Tragebilder von dem Melange interessieren. :) <3

    Liebe Grüße,
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja er ist einfach der Hammer! ;D Du hast alle drei bestellt? Na da bin ich ja mal auf deine Bilder gespannt <3
      Hmhm ja stimmt, die Velvets kennt man schon und Celia ist glaub auch der bekannteste von den Chameleons... Melange ist auf jeden Fall eine gute Wahl - bin auch schon gespannt ;)

      Löschen
  2. Ich dachte erst, es sind zwei Nail Arts und hab mich gewundert, warum du schwarze Dreiecke aufklebst und die Nägel auch noch so lackierst :D... Der Thermoeffekt gefällt mir sehr, schön das es doch so gut funktioniert. Ich besitze noch keinen Nagellack mit Thermoeffekt, mal sehen wann der Erste bei mir einziehen darf.

    lg Neru
    P.S. Als nächstest bitte Velvet No. 641, die Nuance kenne ich noch nicht :3.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja ich glaube, da warst du nicht die Einzige die da erst verwirrt war ;)
      Der Effekt ist einfach der Hammer und wirklich sehr vielfältig - der beste Thermo in meinem Besitz würde ich mal sagen! ;D
      Du musst dir unbedingt mal einen besorgen! Leider sind die oft super dünnflüssig und decken dementsprechend schlecht... Am besten immer vorher Reviews lesen ;))

      Löschen
  3. Ein wirklich sehr schöner Lack. Mir gefallen tatsächlich beide seiner Farben :) Ich komme mit Thermo-Lacken irgendwie nicht so gut zurecht. Allerdings hatte ich bisher "nur" welche von Essence. Vielleicht sind auch meine Nägel einfach zu kurz für den Spaß :D Ach ja, und absolut toll ist das Design ja mit den Dreiecken, die erst bei dem Blau zu sehen sind.. genial :)
    Mich würde von den anderen Lacken am meisten der Melange No. 265 interessieren^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa so geht's mir auch, ich liebe beide Farben! ;D Normalerweise mag ich bei Thermos nur eine... Die Thermos von essence sind auch nicht soo toll! Ich denke, sie sind ein ganz gutes Einsteiger-Produkt, aber der Effekt ist einfach nicht so krass und sie brauchen echt zum trocknen :/ Einen Übergang sieht man bei längeren Nägeln natürlich besser, allerdings ist es auch schön, wenn der Nagel komplett einfarbig ist in der jeweiligen Farbe und da ist essence einfach nicht so top, weil die beiden Farben bei den Lacken einfach zu ähnlich sind...

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥