Retro Dots + frischlackiertchallenge


Hallo ihr Lieben! Das heutige Thema der frischlackiertchallenge ist: Retro. Erst wollte ich ja ein mega abgefahrenes 80s Design machen - nur leider habe ich weder richtig knallige Lacke noch Neon Studs... Nunja alle wilden und krass kontrastreichen Designs in Verbindung mit Schwarz sind für mich irgendwie Retro - und was eignet sich für so ein Design besser als die Lacke der Vinyl LE von Maybelline Color Show? ;D

Das Design ist übrigens inspiriert von Spektor's Nails und natürlich von diesen Retro Tapeten mit den überlappenden Punkten - ich hoffe, ihr versteht, was ich meine? ;)

Verwendet habe ich folgendes:

  1. Maybelline Color Show Vinyl Grey Beats
  2. Maybelline Color Show Vinyl Record Red
  3. Maybelline Color Show Vinyl Black To The Basics
  4. ... und mein geliebtes Dotting Tool

Howto:

  1. Als erstes habe ich eine Schicht Grey Beats lackiert.
  2. Danach habe ich vorsichtig eine Schicht Record Red drüber lackiert und zwar so, dass man den grauen Lack an den Seiten noch sehen konnte.
  3. Dasselbe mit Black To The Basics.
  4. Anschließend habe ich mit dem größten Dotting Tool das ich habe, graue Punkte auf Black To The Basics getupft.
  5. Auf diese Punkte habe ich dann mit dem zweitgrößten Dotting Tool über die grauen Punkte schwarze Punkte gedotted.
  6. Dasselbe habe ich für die beiden äußeren Reihen mit Grey Beats und Record red gemacht.

Ich muss leider sagen, dass bei diesem Design die Präzision eines Chirurgen und die ruhige Hand eines Scharfschützen gefordert sind. Nein, Spaß hehe ;) 
Trotzdem muss man sauber arbeiten. Man kann keinerlei Fehler mit Top Coat kaschieren, sonst zerstört man den Gummi-Effekt der Lacke. 
Vor allem das Platzieren der Punkte war für mich eine kleine Herausforderung - super gleichmäßig sind sie trotzdem nicht geworden. Auf jeden Fall bin ich echt stolz, dass ich das Design trotz zittriger Hände so super hinbekommen habe! :D

Wie gefällt euch mein Design? Was sagt ihr zu den Vinyl Lacken von Maybelline Color Show - hot or not?

Bis demnächst!


Und weils so schön war, noch ein paar Punkte mehr ;)



Kommentare:

  1. also, dafür braucht man wirklich eine ruhige hand ;-) habe mich auch für punkte entschieden, jedoch sind sie bei mir wild vertreut, sodass ich da nicht ganz so genau sein musste ... tolle farb-kombi. erinnert mich auch ein wenig an die ganz alten rennwagen aus den 70ern. echt cool! lg, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ein bisschen ;))
      Stimmt, die Farbkombi hat echt was Rennwagen-mäßiges, abgefahren ;D
      Ich schau gleich bei dir vorbei, bin schon gespannt!
      Liebste Grüße, Sophia

      Löschen
  2. Das sieht ja total klasse aus.
    Ohne abkleben würde das bei mir nie klappen.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen lieben Dank, Heike! Fürs abkleben bin ich einfach zu faul ;)
      Liebe Grüße, Sophia

      Löschen
  3. Das sieht echt klasse aus! Und aufwendig wirkt es auch :)

    AntwortenLöschen
  4. Ui, funky, das. Vor allem die Version mit den noch mehr überlagerten Punkten!
    Aber so zittrig können Deine Hände ja nicht sein, wenn das so gut raus kam... bin froh, dass ich sowas nicht machen muss... weil ich hätte mit meinen Dauerzitter-Händen keine Punkte gemacht sondern einen Schwarz-Rot-Grauen Brei auf die Nägel ... naja... "gezaubert" :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      :'D Deine Kommentare sind einfach der Wahnsinn!

      Löschen
    2. Danke, freut mich, dass es gefällt. Muss ja für all die schönen Bildchen, die ich hier kommentieren darf, auch was zurückgeben können ^^

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥