[All about Nailart] Quilted Nails mit p2 Gold&Crown 040 purple charism


Hallo ihr Lieben und willkommen zu einer neuen Runde All about Nailart! Nachdem in der letzten Runde gediegene Quatrefoil Nails an der Reihe waren, wollen Selina und ich euch diesmal zeigen, was man noch so alles mit Zahnseide anstellen kann.


Verwendet habe ich 040 purple charism aus der Gold&Crown LE von p2. Die Gold&Crown LE gibt es seit ein paar Tagen und sie ist sehr weihnachtlich angehaucht - das heißt viel Rot, Gold und Glitzer! ;D

Angefixt hat mich übrigens die liebe Anna von Planet Nagellack mit ihren Swatches. Schaut unbedingt bei ihr vorbei, ihre Fotos von dem Lack sind fast besser als die Realität... leider! Denn so wie ihr ihn hier bei mir auf dem Blog sehr, so sah er auf meinen Nägeln auch aus. Also viel Glitzer und wenig lila. Vielleicht hätte ich eher dünne Schichten lackieren sollen. Vielleicht kommt der lila Schimmer aber auch nur bei bestimmtem Licht zur Geltung. Ich werde das mal beobachten! ;)
Lackiert habe ich übrigens zwei Schichten, wobei eine etwas dickere sicherlich ausreicht. Getrocknet ist der Lack auch zügig und der Pinsel war völlig in Ordnung. Für das Design habe ich übrigens mattem Top Coat verwendet - also nicht wundern, dass es nicht so glänzt und glitzert.

Wie funktioniert das mit den Quilted Nails jetzt?

Die Antwort: Ich weiß es nicht. Zumindest weiß ich es nicht so genau.
Gerade wollte ich in aller Ruhe und mit meinem neuen Lackschätzchen purple charism die Quilted Nails ausprobieren, als ich panische WhatsApp Nachrichten von Selina erhielt. Sie habe das jetzt drei Mal versucht und immer hätte man den Nagel am Ende durchscheinen sehen. Wie ihr sehen könnt, sieht das Design auch bei mir nicht besonders gut aus! Ich habe allerdings auch nach dem ersten Versuch (vorläufig) aufgegeben. Selina probiert die Quilted Nails nochmal mit einem Lack, der die Nacht durchtrocknen konnte - wir dürfen also gespannt sein!

Ja *hust* Ich habe nicht nur vergessen, ein Pictorial zu machen, ich habe auch vergessen, die verwendeten Utensilien bei anständigem Licht zu fotografieren...




Ich hoffe, ihr könnt mir meine Unachtsamkeit nachsehen!! Das ist wirklich die erste Nail Art Technik, bei der ich ein kleines bisschen verzweifle!

Wie gefällt euch diese Technik und weiß vielleicht einer von euch, was ich falsch gemacht habe?

Bis bald!





Kommentare:

  1. So schlimm finde ich das Design gar nicht und ich würde auch einfach mal behaupten, dass der Lack es ein bisschen komisch wirken lässt. Ich habe mir purple charism auch geholt und war echt ein wneig enttäuscht von ihm. Irgendwie hatte ich ihn mir mehr lila und weniger braun vorgestellt :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ;D
      Ja das kann schon sein, ich bin auch ziemlich enttäuscht darüber, dass purple charism so braun ist! Hatte ihn mir auch viel lilaner vorgestellt!! Werde ihn aber mal über einer weißen Base testen, vllt hilft das ja...

      Löschen
  2. Ui ich böse anfixerin haha :D Bei mir war der Lack auch nur bei bestimmten nicht lila. Ansonsten eher so ein braunschwarz falls man das so sagen kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, braun-schwarz trifft es ziemlich gut! ;) Finds echt schade, dass der Lack so wenig Lila ist... trotzdem ein cooler Effekt :)

      Löschen
  3. Ich weiß nicht, was Du hast. Finde den Lack gelungen. Sieht aus wie die Schnitzereien, die man in so 'ne Speck-Schwarte von 'nem fetten Schweine-Fleisch-Brocken macht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank, genau daran habe ich mich bei dem Design orientiert ;) Ich weiß auch nicht warum man immer nur Blümchen, Herzchen und Glitzer lackiert, wo doch Schweine-Fleisch-Brocken so eine wunderbare Quelle der Inspiration sind ;D

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥