[All about Nailart] Nail Art für Anfänger - Teil 1 - Ohne Hilfsmittel


Hallo ihr Lieben! Letzte Runde ging es bei All about Nailart mit einem Scaled Gradient schon ziemlich advanced zu. Nach dem Motto: Back to the Basics, wollen Selina und ich euch in den kommenden Runden Nail Art Ideen für Anfänger vorstellen!

Los geht's mit vier Designs, die man wirklich ohne Hilfsmittel machen kann. Ihr braucht also nur verschiedene Lacke!

Verwendet habe ich folgende Lacke:

  1. Maybelline Color Show Vinyl Grey Beats
  2. Yes Love Neon Glitter G1-3
  3. Manhattan Club Nights Jungle Gem
  4. L'Oréal Metropolitan
  5. Nicole by OPI My Lifesaver

Obwohl ich mir Mühe gegeben habe, wirklich nur sehr einfache Designs auszuwählen, sind diese dem einen oder anderen vielleicht doch zu schwierig. Dazu zwei Dinge:
- Übung macht den Meister!
- Man muss ein Design nicht auf jeden Nagel malen, es reichen ein bis zwei Akzentnägel pro Hand!

Instant Gradient:


Man braucht: einen sheeren Lack.
Den Pinsel erst ziemlich gut abstreifen und im oberen Nagelbereich etwas Lack verteilen und dann nach unten hin immer mehr Lack auftragen. Das Ganze sieht ohne Top Coat, wie bei einem "richtigen" Gradient nicht so gut aus. Also erst Überlack drüber und dann urteilen ;)
Noch einfacher geht sowas natürlich mit einem Thermo Lack.

Seitliches French:

Man braucht: einen Glitterlack mit farbiger Base oder hoher Glitterdichte.
Den Pinsel des Lacks so abstreifen, dass nicht plötzlich ein Glitterklecks auf dem Nagel landen kann. Dann einfach einen Halbmond am Rand des Nagels entlang malen. Die genaue Form ist hier nicht so wichtig, denn das Design sieht immer gut aus! ;)


Modernes Design:



Man braucht: einen deckenden Lack.
Das Design ist das Schwierigste von den vorgestellten, sieht dafür aber echt fancy aus! Am besten ihr malt die obere äußere Linie mit der flachen Seite des Pinsels und lackiert dann die Längen mit der breiten Seite.

Wölkchen Design:

Man braucht: Zwei deckende Lacke.
Eigentlich ist dass das Einfachste Design. Eigentlich ist es auch einfach, wenn man weiß, dass man Lacke mit dünnem Pinsel verwenden sollte! Nehmt also auf keinen Fall einen dreieckigen Pinsel, denn damit ist es sehrt schwierig kleine Halbrunde zu malen.
Wenn man einen dünnen Pinsel verwendet geht das Design so:
Ihr malt einen Strich auf den Nagel. Daneben malt ihr einen etwas kürzeren Strich und neben diesen noch einen kürzeren. Dasselbe wiederholt ihr dann mir Lack zwei.

Fazit:
Ich hoffe, euch gefallen die Designs! Mein Favorit ist auf jeden Fall dieses fancy moderne Design! Aber ein seitliches Glitterfrench wirds auch nochmal geben ;)


Wie immer gilt: Wer Lust hat ein (oder auch mehrere Designs) nachzupinseln, kann sein Werk gerne in unser Inlinkz unten eintragen!
Dazu braucht ihr keinen Blog, ein Foto genügt ;)

Bis bald!

Nail Art für Anfänger:
Alles über Water Decals 
DIY Vinyls
1. Ohne Hilfsmittel
2. Dotting Tool & DIY Alternativen
3. Striping Tape
4. Stamping Basics




Kommentare:

  1. Irgendwie kann ich außer bei der Technik und den Lacken keinen Unterschied zwischen dem modernen Design und dem seitlichen French erkennen :D Mein Favorit wäre hier das Gradient - hat das einen Grund, warum du es Instant Gradient nennst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Japp das stimmt, die beiden Designs sind sehr ähnlich geworden bei mir^^ Eigentlich sollte das seitliche French wirklich nur seitlich sein und nicht so lange am Nagelbett entlang laufen... Ohje jetzt wo dus sagst, mir ist das vorher gar nicht so aufgefallen Oo
      Das Gradient geht auf jeden Fall Ruck Zuck, fast wie normales lackieren. Daher auch der Name Instant, im Sinne von sekundenschnell gemacht ;)

      Löschen
  2. Ich mag das graue-Legostein-Grau nicht so... sieht zu... grau aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich mag des voll - mein Lieblingsgrau ;)

      Löschen
  3. Sehr süße Idee :). Das "Wölkchen" Design (kleiner Finger) gefällt mir am besten, muss ich auch nochmal testen!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Neru! :)
      Ja, das Wölkchen Design will ich auch nochmal in einer Sommer-Version lackieren ;)

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥