Dior Diorific 762 Shock - ganz klassisch zu Silvester!


Hallo ihr Lieben! Nein - von mir gibt es kein Silvester Nail Art! Ich hoffe, ihr seid nicht zu enttäuscht ;) aber mir ist grad nicht so richtig nach Feiern zumute und außerdem mag ich im Moment ein paar Lacke auch sehr gerne solo auf meinen Nägeln (Sachen gibt's^^). Um euch Nail-Art-technisch nicht ganz auf dem Trockenen sitzen zu lassen gibt es hier das Design, das ich für meine Silvester Nail Art als Inspiration genutzt hätte, hätte ich eines gepinselt...

Statt dessen gibt es heute einen klassischen roten Lack zu sehen (ich nenne diese Farbe Ferrari-Rot). Den Lack habe ich zu Weihnachten von der Mami meines Freundes bekommen und - man glaubt es kaum - ich besitze ein derartiges Rot noch nicht! :D Hauptsächlich weil ich der Meinung war, dass mir ein derartiges Rot nicht stehen und ich gerade sehr auch dunkle Lacke abfahre ;) Trotz allem gefällt mir das Schmuckstück lackiert richtig gut!

Doch nun zu den Details: Der Lack heißt Shock, trägt die Nummer 762 und ist von Dior aus der Diorific Linie - und damit wohl der teuerste Lack in meinem Besitz!
Der Pinsel ist super dünn, ich fand es einigermaßen schwierig, damit seinen sauberen Rand am Nagelbett zu lackieren. Zudem ist der Pinsel recht kurz, was aber überraschenderweise für mich kein Problem war. Die Deckkraft ist leider auch nicht so perfekt; auf den Bildern seht ihr drei Schichten, für eine vollkommen deckendes Ergebnis hätten es aber vier bis fünf Schichten sein müssen... Die Konsistenz ist dafür angenehm und das Fläschchen einfach super süß!!
Das Rot ist eigentlich sehr viel knalliger und einen Tick dunkler als auf den Bildern, aber ich schiebe das mal wieder auf das Wetter, das einfach nicht zum Fotografieren taugt, und meine mangelhaften Bildbearbeitungskünste...

Wie gefällt euch der Lack und wie steht ihr im Allgemeinen zu "klassischem, langweiligen" Rot? ;)

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und einen guten Start ins neue Jahr!


Kommentare:

  1. also ich finde es überhaupt nicht langweilig :-) ich mag diese klassische farbe sehr gern und trage sie auch am liebsten zu besonderen anlässen. am liebsten zum kleinen schwarzen. es muss ja auch nicht immer glitzer zu silvester sein ;-) dir einen guten rutsch, liebe sophia - und bis zum nächsten jahr! fühl dich gedrückt! steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt auch wieder, so ein Rot hat schon was ;)
      Danke Dir, du auch <3 bis nächstes Jahr!

      Löschen
  2. klassisch - ja, langweilig - nein :-). Finde, die Farbe passt perfekt für die Silvesternacht! LG, Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Natascha! Eigentlich mag ich die Farbe echt super gerne, aber als ich dann die ganzen Glitzerdesigns gesehen habe, kam sie mir ein kleines bisschen langweilig vor ;))

      Löschen
  3. Ich finde das ist ein wunderschönes, klassisches Rot :)
    Und das Fläschchen ist einfach unglaublich süß <3

    Liebe Grüße

    Bei mir findet momentan eine Blogvorstellung statt :)

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Carolin! :) Ja das Fläschchen ist echt der Hammer *-*
      Ich schau gerne mal bei dir vorbei^^

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥