p2 crisp+color 070 cool milkshake & textured stamping


Hallo ihr Lieben! Sicherlich habt ihr schon die neuen Produkte von p2 nach der Sortimentsumstellumg gesehen und natürlich konnte ich nicht an ihnen vorbei gehen, ohne wenigstens einen mitzunehmen ;) Warum es schließlich nur einer wurde, erfahrt ihr gleich!

Das Vorbild der neuen p2 Reihen ist diesmal in meinen Augen Kiko mit seinen Mirror Metallics und Cupcake Lacken. Die Erwartungen an die Metallic Lacke von p2 waren hoch und umso mehr finde ich es schade, dass p2 bei den Metallic Lacken derart geschlampt hat! Die Deckkraft ist miserabel und auch vom Effekt habe ich mir mehr erhofft! Bei der crips+color reihe hatte ich von Anfang an keine großen Hoffnungen. Mit Sandlacken kann ich eigentlich eh nicht sonderlich viel anfangen und wenn dann noch kein Glitzer und Bling-Bling dabei ist, hauen die mich einfach nicht vom Hocker. Ich konnte schon den Hype um die Cupcake Lacke nicht ganz nachvollziehen... ABER Im Winter habe ich bei Spektor's Nails ein wunderschönes Textured Stamping mit einem der Cupcake Lacke von Kiko angesabbert und seitdem will ich sowas auch machen. Nur fehlte mir bisher der passende Basislack.

Seit ich Melange von Illamasqua lackiert habe, habe ich meine Liebe für grüne Nägel entdeckt und so war es nur konsequent, dass ich 070 cool milkshake von p2 einfach mitnehmen musste ;D


Verwendet habe ich folgendes:

  1. p2 crisp+color 070 cool milkshake
  2. BarryM Gelly Hi-Shine Watermelon
  3. BornPrettyStore Stamping Plate BP-42 -> 10% Rabatt auf den ges. Warenkorb mit dem Code: JBBX31
  4. MoYou London New! Rectangular Stamp & Scraper

Glücklicherweise durfte ich mir beim BornPrettyStore erst wieder ein paar Produkte zum Testen aussuchen und somit weihte ich für mein erstes Textured Stamping eine meiner neuen Plates (BP-42) ein. Die BP-53 habe ich schon bei meinem Dry Marbling mit Peach Daiquiri von essie vorgestellt. Beide Plates überzeugen mich total! Die Motive sind genau mein Geschmack und von der Qualität stehen sie den MoYou Plates in nichts nach. Super fancy finde ich ja auch die neue Papierverpackung :D Der einzige Minuspunkt: Die Kanten der Plates sind etwas scharfkantig. Geschnitten habe ich mich jetzt zwar nicht, aber vorsichtig anfassen sollte man sie auf jeden Fall!


Im Großen und Ganzen bin ich ziemlich zufrieden mit meinem Textured Stamping. Das Stamping an sich ist zwar alles andere als perfekt, aber das Design und die Farben sind so frühlingshaft und machen echt gute Laune! ;D Außerdem gefällt mir die Struktur des Stampings richtig gut; vllt fange ich doch langsam an, Sandlacke zu mögen... ;)

Ach und bevor ich es vergesse: cool milkshake deckt in zwei Schichten, braucht aber leider etwas länger zum trocknen; zwar nicht ultra lange, aber doch länger als ich es von Sandlacken gewohnt bin.

Wie gefällt euch das Design und habt ihr auch schon welche von den neuen p2 Lacken mitgenommen?

Habt noch eine schöne Woche und bis bald!




Kommentare:

  1. das Design ist wirklich schön, allerdings finde ich diese Crisp Lacke absolut Katastrophal. Die sehen sowas von gar nich schön aus..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Susanne! :D Haha jaaa, da bin ich ganz deiner Meinung! Ich mag die Lacke eigentlich auch so gar nicht. Mit dem Stamping gefällt mir dieser Lack aber überraschend gut - frag mich nicht, warum ;D

      Löschen
  2. Also ich mag die Color + Crisp Lacke und ich mochte auch schon die Kiko Cupcake Lacke ;-) Dein Stamping sieht toll aus! Mit welchem Lack hast du gestampt? Das Mint und Türkis sieht wirklich schön frisch aus.
    Ich habe heute morgen auch ein Textured Stamping mit einem Color + Crisp Lack gemacht ;-) der Effekt ist einfach toll <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Jenny! :D Der Effekt ist echt der Wahnsinn, muss mir wohl doch noch (mindestens) einen weiteren crisp+color Lack holen ;) Gestampt habe ich übrigens mit Watermelon von BarryM...

      Löschen
  3. Wirklich sehr, sehr hübsch :)
    Sandlacke mag ich nur, wenn sie wirklich sandig sind und nicht mit so einem leichten "Zucker-Effekt". Daher habe ich die P2-Lacke erstmal stehen lassen und wollte die ersten Reviews abwarten. Da fällt mir ein, dass hier immernoch der Sand-Topper von Dance Legend ungetestet rumsteht :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank, Claudia! ;D Bzgl. des Sand- oder eben in diesem Fall Zuckereffekts hast du recht, allerdings stört mich das gar nicht so bei der Farbe^^ Aber ansonsten finde ich auch oft, dass es wie ausgekotzt aussieht - bitte entschuldige meine Ausdrucksweise ;)
      Waaas? Na dann aber ran an den Topper! ;D

      Löschen
  4. Habs ja grade schon auf Insta geschrieben - ich finds super! Sowohl die Crisps an sich als auch das Stamping! Einfach tolle Kombi, das mach ich dann auch mal, wenn ich im April wieder was kaufen "darf" und mir ein paar Crisps ins Körbchen hüpfen werden. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe danke dir nochmal! <3 Der Monat ist ja zum Glück bald vorbei und dann dürfen deine auserwählten Crisps endlich bei dir einziehen ;) Bin schon gespannt, welche du nimmst und was du dann so lackierst! ;D

      Löschen
  5. Ich kann mich bei den Lacken einfach nicht entscheiden ob ich die hübsch finden soll oder nicht. :D
    Mit dem Stamping sieht das echt toll aus aber nur der Crisp Lack finde ich irgendwie unschön. ^^ Hach.. mal gucken. Vielleicht finde ich ja eine Farbe die mir zusagt.^^
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe Kim, genau so ging es mir mit den Cupcake Lacken von Kiko! ;D Und bei denen von p2 bin ich mir auch noch unsicher... Hab cool milkshake nur als Basis für Stampings gekauft und so gefällt er mir auch mega! <3 Solo würde ich den aber auch nie tragen ;'D

      Löschen
  6. Dein Stamping sieht wirklich toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin eigentlich auch nicht so ein Fan von Sandlacken, deswegen waren die Crisp Lacke bisher für mich völlig uninteressant. Aber so mit dem Stamping gefällt mir das richtig gut :) Vielleicht muss ich mir ja doch nochmal anschauen!
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Julia! :) Mir ging es mit den Sandlacken genau so wie dir ;D Mit textured stamping sind die echt sehr cool, du solltest also unbedingt einen Versuch wagen!

      Löschen

Jetzt seid ihr dran - Ich freue mich über jeden Kommentar! ♥